Fondation Allemande pour la Phobie du Traitement dentaire

Avec la Thérapie en 3 rendez-vous, nous traitons quotidiennement et exclusivement des patients souffrant de phobie du dentiste, de nausées extrêmes ou de problèmes dentaires extrêmes.
Traitement sous anesthésie générale   un nouveau sourire sans peur   surtout pour les patients souffrant de peur du dentiste
Durée de lecture estimée : 3 minutes

Fundierte Erforschung und Therapie der Zahnarztphobie

Die Deutsche Gesellschaft für Zahnbehandlungsphobie® (DGZP) wurde 1997 von Dr. Michael Leu gegründet. Nach jahrelangen Erfahrungen in der Zahnbehandlung von schwerbehinderten Patienten behandelt Dr. Leu seit 1999 ausschließlich Zahnarztangst– und Phobiepatienten in ganz Europa.

Ziel der Deutschen Gesellschaft für Zahnbehandlungsphobie® ist die Unterstützung wissenschaftlicher und medizinischer Einrichtungen bei der Erforschung und Therapie der Zahnarztphobie mit dem Ziel, die körperliche und seelische Gesundheit der Zahnarztphobie-Patienten wiederherzustellen.

Recherche fondée et thérapie de la phobie du dentiste

La Fondation allemande pour la phobie du traitement dentaire® (DGZP) a été créée par le docteur Leu en 1997. Depuis 1999, à la suite d’années d’expérience dans le traitement de patients lourdement handicapés, le docteur Leu ne traite plus que des patients qui ont peur du dentiste ou en qui en ont la phobie, et ce dans toute l’Europe.

Le but de la Fondation allemande pour la Phobie du traitement dentaire® est de soutenir les organisations scientifiques et médicales dans la recherche et la thérapie de la Phobie du dentiste afin de restaurer la santé physique et psychique des patients phobiques.



Sie sind nicht allein

Allein in Deutschland gibt es ca. 5 Millionen Menschen mit Zahnbehandlungsphobie. In den Industriestaaten Europas rechnet man bei 10 - 12 % der Bevölkerung mit einer ausgeprägten Zahnbehandlungsphobie.

Fühlen Sie sich mit Ihrer Angst allein und unverstanden?

Vous n’êtes pas seul

Rien qu’en Allemagne, environ 5 millions de personnes souffrent de la phobie du traitement dentaire. Dans les pays industrialisés européens, on recense 10 à 12% de la population comme souffrant d’une phobie prononcée du traitement dentaire.

Vous vous sentez seul et incompris face à votre peur ?



Isolieren Sie sich nicht!

Diese Seiten sollen Ihnen helfen, sich mit der Krankheit Zahnbehandlungsphobie auseinanderzusetzen und Möglichkeiten aus der Misere zu finden.

Besuchen Sie auch die Website der Deutschen Gesellschaft für Zahnbehandlungsphobie®:  

www.dgzp.de

Ne restez pas isolé !

Ces pages devraient vous aider à vous confronter à cette maladie qu’est la « Phobie du traitement dentaire », et à trouver des solutions pour sortir de cette situation désastreuse.

Consultez également le site de la Fondation allemande pour la Phobie du traitement dentaire® :

www.dgzp.de



Témoignages

Das war heute ein wunderschöner Tag! Das meine ich genauso!!! - Keine Schwellungen, keine Schmerzen und keine Schmerzmittel. An dieser Stelle schon einmal vielen, vielen Dank! Allein Ihre Zeit und Ihre Einfühlsamkeit bei T1, die gesamte Aufklärung und Betreuung im Vorfeld und die Menschlichkeit von Ihrer Seite hat mir volles Vertrauen geschenkt und ich freue mich jetzt schon auf T3.
Herr C. F. am 24.6.2017
GDO Group
Selbst ich als alter Skeptiker wurde nun davon überzeugt, dass nicht alles Nepp, Übervorteilung und Abzocke ist. Was man bei Dr. Leu und dessen Team bekommt, ist wirklich absolut perfekt.
Herr E.F. aus Oberbayern
GDO Group
Von der ersten E-Mail bis zum letzten Termin, es war alles durchdacht und perfekt organisiert. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und für mich steht außer Frage, müsste ich diese Entscheidung noch einmal treffen, ich würde es genauso wieder tun.
Frau S.K. aus Berlin
GDO Group